Home
AGB
Daniel Hellbach
Hans Huber
Hans Zellweger
Feedback
Vorschau
Ueber Acanthus
AGB
 

Komponist Hans Huber (1852-1921)

Hans Huber – der wohl bedeutendste Schweizer Komponist der Romantik – wurde 1852 in der Nähe von Schönenwerd im Kanton Solothurn geboren. Nach der Matura studierte er in Leipzig Komposition bei Carl Reinecke und verbrachte danach den grössten Teil seines Lebens in Basel, wo er das musikalische Leben während Jahrzehnten massgeblich prägte. Mit seinen beiden Festspielmusiken erlangte er nationale Berühmtheit, doch schon bald nach seinem Tod im Jahre 1921 fiel er fast völlig in Vergessenheit. Erst in den letzten Jahren ist das Interesse an diesem Komponisten wieder neu erwacht.

Obwohl zu Lebzeiten Hans Hubers nahezu alle seine Werke bei grossen Verlagen veröffentlicht wurden, sind heute nur noch sehr wenige Kompositionen im Handel erhältlich. Acanthus Music hat zwei seiner bedeutendsten Chorwerke und ein Heft mit 18 Klavierstücken neu herausgegeben, die zuvor während Jahrzehnten vergriffen waren. Zudem sind bei Acanthus Music einige seiner Werke auf CD erhältlich.


Weiter